IT-Kanzlei dr-lapp.de - wir beraten und unterstützen Unternehmen in allen Fragen des IT-Rechts:

 

IT-Recht (Software-, Hardware-, Projektverträge etc.)

Lizenzverträge, Pflegeverträge, Serviceverträge, Vertriebsverträge, Open-Source-Software, Urheberrecht, Projektverträge, Outsourcing, Service-Level-Agreements, rechtliche Steuerung von IT-Projekten, Beratung bei Projektkrisen.

Recht des E-Commerce und Internetrecht

Rechtliche Optimierung von Webseiten, Online-AGB, Verträge mit Providern, Domainrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht.

Rechtsfragen der IT-Sicherheit

Datenschutzrecht, Ordnungsmäßigkeit der Datenverarbeitung, Datensicherheit, Pflichten der Unternehmensleitung nach KonTraG, GDPDU, GoBS, Corporate Governance etc.

AGB und Vertragsverhandlungen bei IT-Verträgen

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Individualverträge, Unterstützung bei Verhandlungen.

Mediation und Konfliktmanagement

Projektsanierung, Mediation, Schlichtung, Schiedsgerichtsbarkeit, gerichtliche und außergerichtliche Konfliktlösung.

Lokalisierung ausländischer IT-Verträge

Anpassung von IT-Verträgen an deutsches Recht und Gepflogenheiten des IT-Marktes in Deutschland, Vertragsverhandlungen.

Dr. Thomas Lapp ist als Experte bei brainGuide aufgenommen


IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR

Dr. Thomas Lapp - Rechtsanwalt und Mediator

Corinna Lapp - Rechtsanwältin und Mediatorin, Fachanwältin für Informationstechnologierecht

geschäftsführende Gesellschafter der IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR

Berkersheimer Bahnstraße 5 - 60435 Frankfurt am Main - anwalt@dr-lapp.de
Tel.: +49 69 9540 8865

Dr. Thomas Lapp und Corinna Lapp sind als Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Körperschaft des öffentlichen Rechts (Aufsichtsbehörde), Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte: BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung, BORA – Berufsordnung der Rechtsanwälte, FAO – Fachanwaltsordnung, RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, CCBE – Berufsregeln der Rechtsanwälte der EU, sowie weitere Normen sind zu finden unter: www.brak.de unter “Berufsrecht”.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, den von Ihnen verwendeten Browser, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Unser Provider speichert zu Statistikzwecken die IP-Adressen der Besucher. Diese werden ausschließlich zur statistischen Zwecken von uns genutzt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Anliegens. Mit vollständiger Abwicklung Ihres Anliegens werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Diese Seite verwendet keine Cookies und keine Webanalysetools.